NEWS – NEWS – NEWS

Chorakee-Sommerparty
Dieses Wochenende (29, 30. und 31. August) findet unsere berühmt-berüchtigte Sommerparty statt. Alle Chorakee-Mitglieder sind hierzu eingeladen.
Die Eckdaten zur Sommerparty:
Freitag: Wir treffen uns ab 16 Uhr auf dem Jugendzeltplatz in Saarhölzbach. Adresse: in 66693 Mettlach-Saarhölzbach in die Bachstraße fahren, immer weiter durch, am Sportplatz vorbei, immer weiter gerade aus, der Zeltplatz liegt dann auf der rechten Seite.
Samstag:  Eine ABENTEUERLICHE WANDERUNG steht auf dem Programm. Nach reichhaltigem Müsli-Frühstück starten wir gegen 9.30 Uhr. Ihr braucht festes Schuhwerk, einen Rucksack gefüllt mit ca. 2-3 Liter Flüssigkeit und eine Regenjacke. Mittagessen wird zu einem Punkt auf der Wanderung geliefert. Abends wird GEFEIERT und PARTY gemacht. DJ CON-AIR sorgt für anständige Beschallung.
Sonntag: Der Tag beginnt um 9.00 Uhr mit einem kleinen LAUF zum Aussichtspunkt “Vogelfels”, wo dann Frühstück für Euch bereit steht. Am späten Vormittag beginnt der Abbau der Zelte und das gemeinsame Aufräumen des Campingplatzes. Um ca. 14 Uhr wird nochmal zusammen gegrillt und gegessen. Ende ist gegen 16 Uhr.
Ich freue mich auf ein Wochenende mit Euch allen!!
Euer Coach Stefan Reiter

Interesse an einem Probetraining ?

Ein Probetraining im Chorakee-Gym in Trier und Merzig ist jederzeit möglich und natürlich kostenlos!
Komm einfach mit bequemer Sportbekleidung vorbei und los geht´s…

Die Trainingszeiten, Adressen usw. findest Du unter INFO’S auf dieser Seite.

Sparringstreffen in Germersheim und Kaiserslautern

Sparringstreffen in Germersheim am 22.02.2014

Sparringstreffen in Kaiserslautern am 01.03.2014

NEWS zur NOX GLADIATORUM am 07. Dez. 2013 in Trier

Am 07.12.2013 fand in der Arena in Trier die Fight-Gala “NOX GLADIATORUM” statt.
Vom Chorakee-Gym traten folgende Fighter in den Ring: Falk Monzel, Kim Leclerc und Patrick Zimmermann. Stefan Herges ging leider ohne Gegner aus.

Kim Leclerc siegt gegen Alice Rabettlat aus Mainz.

Patrick Zimmermann unterliegt knapp Feridun Safari aus Nürtingen.

Falk “The Hulk” siegt gegen Mehmet Balik vom Shikon Fightclub und wird Deutscher K-1 Meister des Verbandes WKU.

Das Team Chorakee-Gym sorgte in Trier für eine geniale Stimmung !!

24.11.2013 – Fight Gala in Köln

Volker Kuhagen bestreitet am Sonntag seinen ersten Fight.
Um 12.30 Uhr starten wir beim Chorakee-Gym Trier und fahren nach Köln.
Der Kampf geht über 3 x 2 Minuten und es wird nach K-1 Regeln gekämpft.

Seminar in Wallerfangen am 07.11.2013

“Auseinandersetzung mit psychischer und physischer Gewalt”
Stefan Reiter leitet einen zweistündigen Kurs in Wallerfangen, bei dem es um die Philosophie und Einstellung geht, die hinter dem Kampfsport steckt.

Fight Night Mannheim 12.10.2013

Am Samstag, 12.10.2013, fand in Mannheim die Fight-Night mit dem Untertitel “Return of the Champions” statt. Zwei Kämpfer vom Chorakee-Gym Trier & Merzig stiegen an diesem Abend in den Ring.
Amar Mohieddin vs. Walid Elharchoui
3 Runden à 2 Minuten wird den zahlreich mitgereisten Chorakee-Fans alles geboten. Amar Mohieddin
unterliegt hier, wenn auch nur knapp, seinem Gegner nach Punkten….. aber was eine geniale Ringschlacht auf hohem und sauberem C-Klasse Niveau!
Falk Monzel vs. Ivo Zednicek
Bei einem der Hauptkämpfe des Abends betritt Falk Monzel die Arena und der Chorakee-Fanblock rockt die Mannheimer GBG Halle am Herzogenried. Der Kampf geht über 3 Runden à 3 Minuten. Jede Runde ist Aktion angesagt und beide Kämpfer gehen an ihr physisches Limit. Der Tscheche punktet auf Distanz mit guten und harten Low-Kicks. Falk setzt ihn aber ständig unter Druck, sucht den In-Fight, landet harte Körpertreffer und schließt seine Aktionen sauber ab. Die Punktrichter erklären den Chorakee-Kämpfer schließlich zum einstimmigen Sieger dieser spannenden Begegnung.
Chorakee-Team in Mannheim wieder erfolgreich

Street Cinema Köln 06.10.2013

Receb “The Rabbit” Ayten vs. Mathieu Bernard aus Lüttich
Receb wird in Runde 1 angezählt, findet aber wieder gut in den Kampf zurück. Nach 3 spannenden Runden unterliegt er aber nach Punkten.
Aldin “Rockstar” Omerinovic vs. Abdelkader Ali
Aldin findet nicht richtig in den Kampf, sein Gegner macht von Anfang an viel Druck. Noch in der ersten Runde kassiert Aldin einen Highkick, worauf er zu Boden geht und ausgezählt wird.
Berat “The Crocodile” Aliu vs. Khalid Chabrani, Voss Gym Holland
Bereits in der ersten Runde kann man erkennen, dass Khalid nicht zum Verlieren nach Köln gereist ist. Beide Fighter schenken sich nichts und das Publikum reagiert begeistert. Der Kampf geht über die volle Distanz. Nach 3 harten und spannenden Runden kann sich Berat aber durchsetzen. Er siegt einstimmig nach Punkten.


Team Chorakee-Gym bei der Street Cinema in Köln

Neuer Trailer von Chorakee-Fighter – Falk “The Hulk” Monzel -

HIER KLICKEN !

Sparringstreff am Samstag, 14.September

Vielan Dank an alle angereisten Clubs und teilnehmende Sportler!

Chorakee-Sommerparty – Bilder und Eindrücke

Start der Radtour in Saarburg am Freitag um 17 Uhr:

Pause im Mettlacher Eiscafe:

Schöne Aussicht bei der letzten “SCHLEIFE” gegen Ende der Radtour:

Ankunft auf dem Zeltplatz:

die kalte Dusche für echte Männer:

die Mädels kümmern sich um Brennholz:

bei großer Flamme ist der Trainer zufrieden:

gemütliches Beisammensein 1:

gemütliches Beisammensein 2:

Feuerholz für den Schwenker in Arbeit:

gemütliches Beisammensein 3:

gemütliches Beisammensein 4:

Trainer-Papa Heinz ist der Grillmeister:

gute Stimmung bei unseren Junioren:

gemütliches Beisammensein 5:

gemütliches Beisammensein 6:

gemütliches Beisammensein 7:

gemütliches Beisammensein 8:

ein anständiges Chorakee-Gym Feuer:

die Kampfamazonen mit ihrem Trainer:

gemütliches Beisammensein 9:

DJ Conny bringt über das gesamte Wochenende gute Musik:

gemütliches Beisammensein 10:

gemütliches Beisammensein 11:

gemütliches Beisammensein 12:

um 8 Uhr am Samstag Treffen zum “Guten Morgen Lauf”

Weitere Bilder folgen…

Chorakee-Sommer-Party am 09. + 10. + 11. August 2013

Dieses Wochenende ist es so weit, die Chorakee-Sommerparty 2013 steht an!
Eingeladen sind alle Chorakee-Mitglieder sowie alle guten Freunde unseres Clubs. Bitte tragt Euch in der Teilnehmerliste im Gym ein, oder informiert Euren Trainer Stefan telefonisch, ob und mit wie vielen Personen Ihr kommen möchtet.

Hier der Ablaufplan:
Mittwoch: Die Sportler aus Merzig können ihre Zelte, Schlafsäcke, Tasche mit Kleidern, usw. zum Training mitbringen und am Chorakee-Bus abgeben.
Donnerstag: Die Sportler aus Trier können ihre Zelte, Schlafsäcke, Tasche mit Kleidern, usw. zum Training mitbringen und am Chorakee-Bus abgeben.
Freitag: Wir treffen uns mit den Fahrrädern um 17.00 Uhr am Bahnhof in Saarburg. Von dort aus radeln wir nach Mettlach zu einer guten Eisdiele. Nach erholsamer Pause gehts dann weiter zum Zielort, dem Zeltplatz in Saarhölzbach. Hier steht bereits der Bus mit Euren Zelten und es geht ans Aufbauen. Der Abend wird mit gemeinsamen Grillen und gemütlichem Beisammensein am Lagerfeuer abgeschlossen.
Samstag: Kleiner “Guten-Morgen-Lauf” zu einem schönen, in der Nähe liegenden Aussichtspunkt, wo bereits Frühstück auf uns wartet.

Danach starten wir das Gruppenprojekt “Badewanne”. Zur Mittagszeit wird Pizza zum Zeltplatz geliefert. Um ca. 15 Uhr beginnt ein Schlagpolster- & Kraft-Ausdauer Training. Am frühen Abend stehen ein paar Gruppenspiele an und danach grillen und feiern wir in die Nacht…
Sonntag: “Kleiner Frühsport” mit anschließendem Müsli-Frühstück. Um ca. 13 Uhr gibt es Mittagessen. Danach bringen wir zusammen den Zeltplatz in Ordnung und um ca. 15 Uhr ist Aufbruchstimmung. Jetzt könnt ihr euch abholen lassen oder wir fahren zusammen zum Bahnhof in Saarhölzbach.
Empfohlene Ausrüstung für dieses Wochenende: Zelt, Isomatte, Schlafsack, Toilettenboitel & Handtuch, 1 x Laufschuhe, 1 x “Wasserschuhe”, Thaiboxausrüstung für das Schlagpolstertraining, kurze Bekleidung für den Tag, lange Bekleidung für die Abende.
Zeltplatz-Eckdaten:
2.200 qm großer Zeltplatz, große Blockhütte mit Stromanschluss, Toilettenanlage für Damen und Herren jeweils mit Stromanschluss, mehrere Waschstellen, Brunnen, Feuerstelle, 2 kleine Nebenhütten, der Zeltplatz liegt an einem kleinen Bach und ist vom Wald umgeben.
Adresse: in
66693 Mettlach – Saarhölzbach, die Bachstraße am Sportplatz vorbei immer weiter gerade aus durchfahren bis der Zeltplatz auf der rechten Seite erscheint

Gruppenbilder vom Training in Merzig und Trier

Verdientes Eis nach dem letzten Training vor der Sommerpause in Merzig:

Über 100 Jahre Lebenserfahrung stehen hier im Ring und trainieren:

Einsteiger-Training am 11.07.13 in Trier:

Einweihung der neuen Theke in Trier

Am 25.06.2013 wurde die neue Theke im Chorakee-Gym in Trier eingewiehen.

Fight Gala Luxemburg 08.06.2013

Vom Chorakee-Gym haben sich bereits !!! über 60 Fans !!! eine Karte für die Fight-Gala am 08.06.2013 in Differdange-Oberkorn gesichert, um ihren Team-Kollegen, Falk “The Hulk” Monzel, nach vorne zu peitschen.

Aarau – Schweiz 25.05.2013

Berat “The Crocodile” Aliu wird Weltmeister in der Schweiz
Bereits am 24.05.2013 reist das Chorakee-Team zur offiziellen Waage nach Aarau in die Schweiz. “The Crocodile” bekommt hier die Chance, gegen Kevin Reno aus Litauen um den vakanten WM-Titel des Verbandes WUFC zu kämpfen. Reno gilt in seiner Heimat als Fight-Superstar.
Der K-1 Titelkampf ist über eine Distanz von 5 Runden à 3 Minuten angesetzt.

Beide Kämpfer liefern sich eine erbitterte und harte Schlacht. Man kann Wirkungstreffer auf beiden Seiten sehen, doch keiner der Fighter zeigt den geringsten Funken von Schwäche… Nach der 5. Runde stürmen dann Zuschauer und Fans den Ring, um den Kämpfern zu gratulieren. Hier wurde Kampfsport auf höchstem Niveau geboten!!

Die Urteilsverkündung lässt auf sich warten, dann bricht Hektik aus und der Kampfrichter schickt außer den beiden Kämpfern alle Personen aus dem Ring: Zusatzrunde wegen Unentschieden!!
Trainer Stefan Reiter motiviert noch einmal seinen Fighter und gibt Berat einen Plan mit in die alles entscheidende Runde…
Mit 3 : 0 Richterstimmen gewinnt Berat die Entscheidungsrunde und wird neuer K-1 Weltmeister.


Teamkollege Falk Monzel bekommt nur 2 Tage vor der Veranstaltung eine Anfrage, ob er für einen ausgefallenen Kämpfer bei der Fight Night in Aarau einspringen möchte. “The Hulk” sagt zu und kämpft an diesem Abend gegen den Lokalmatadoren Beni Osmanoski.

Die erste Runde verläuft sehr ausgeglichen und deutet auf einen spannenden Kampf, doch in der nächsten Runde wird Falk gleich 2 mal von einem linken Haken überracht und angezählt. Obwohl er in Runde 3 stark zurück kommt, ist dieser Kampf nach Punkten nicht mehr zu gewinnen. Trotzdem hinterläßt der Chorakee-Fighter einen starken Eindruck in der Schweiz und verlässt die Kampfbühne mit einem anständigen Applaus der Zuschauer.

Team Chorakee-Gym mit seinem neuen Weltmeister

Deutsche Meisterschaft 2013

Am Samstag, 11.05.2013, fand in Marl die Deutsche Meisterschaft im Thaiboxen statt. Vom Chorakee-Gym traten in diesem Jahr 3 Kämpfer an: Patrick Zimmermann in der Gewichtsklasse -63 kg, Berat Aliu -75 kg und Falk Monzel -81 kg.
Patrick zeigte eine gute Leistung und Kämpferherz, musste sich aber bereits im Halbfinale knapp nach Punkten gegen seinen Gegner Nuimo Schäfer (mit fast 20 Kämpfen mehr an Erfahrung) geschlagen geben.
Berat besiegte im Achtelfinale Aykut Engin vom Joe´s Gym Detmold. Im Viertelfinale besiegt er Waldemar Rein von der Fitness Arena Xanten durch Leber-KO in der 3.Runde. Im Halbfinale siegt er gegen Simon Bartmann vom Cha Na Nork Heidelberg durch Kopf-KO in der 2. Runde. Im Finale kann Berat sich klar nach Punkten gegen Kevin Botz von der No Limit Fight Akademie durchsetzen. Berat Aliu wird damit Deutscher Thaibox-Meister 2013.
Falk besiegt im Viertelfinale Thaimko Conteh vom Bujin Gym Düren durch technischen KO in der 1. Runde. Im Halbfinale siegt er gegen Tom Bermann von der Kampfsportakademie Dresden überlegen nach Punkten. Im Finale will sein Gegner wegen Verletzung nicht antreten. Falk Monzel wird damit Deutscher Thaibox-Meister 2013.


Können nach der Veranstaltung gut lachen: Erfolgreiches Team Chorakee-Gym

Sparringstreffen in Trier am 27.04.2013

Vielen Dank an die teilnehmenden Clubs und alle Sportler.

Training in Merzig

Viele neue Sportler beim Thaiboxtraining in Merzig!

Sparringstreffen Trier 09.02.2013

Erfolgreiches Sparringstreffen auf sportlich hohem Niveau in Trier.

Sparringstreffen Saarlouis 12.01.2013

Die Bilder vom Sparringstreffen am 12.01.2013 in Saarlouis.
Zum Vergrößern Bilder anklicken.

Der nächste Sparringstreff findet am 09.02.2013 in Trier im Chorakee-Gym statt.

Recklinghausen 09.12.2012

Am Sonntag waren bei der Fight-Night in Recklinghausen gleich 5 Kämpfer vom Chorakee-Gym am Start.
1. Chorakee-Fighter an diesem Abend war Alex Svekarev, der sich nach 3 spannenden Runden ein gerechtes “Unentschieden” erkämpfen konnte.
2. Chorakee-Fighter war Receb “The Rabbit” Ayten, der ebenfalls ein unentschieden bei seinem ersten B-Klasse Einsatz erkämpfen konnte.
3. Chorakee-Fighter war Amar Mohieddin.
Er zeigte echten Kampfgeist und starke Entschlossenheit, nachdem er in der ersten Runde selbst angezählt wurde. In der 3. Runde packt Amar seine rechte “Abrissbirne” aus und besiegt seinen Gegner vorzeitig durch technischen KO.
4. Chorakee-Fighterin war Kim Leclerc.  Sie wird in der ersten Runde angeschlagen, kommt dann aber bärenstark zurück. Sie dominiert Runde 2 und 3 haushoch, aber nach Punkten kann sie den Kampf nur zu einem Unentschieden bringen.

5. Chorakee-Fighter an diesem Abend war Fulk “The Hulk” Monzel. Er startete in einer höheren Gewichtsklasse und besiegte Jakob Styben vom Bujin Gym Rommerskirchen einstimmig nach Punkten.

Differdange 24.11.2013

Kim Leclerc bestritt am 24.11.2012 in Differdange ihren ersten Kampf für das Chorakee-Gym. Sie konnte in einem Kickboxkampf ihre Gegnerin Sonja Rüttgers vom Bujin Gym Düren klar nach Punkten besiegen.

03.11.2012 Elzach

Receb “The Rabbit” Ayten startete am Samstag in Elzach beim 8 Mann C-Klasse Turnier und belegte nach 3 spektakulären Kämpfen den 2. Platz.
Tolle Leistung vom Chorakee-Kampfhase!!!

20.10.2012 Fight Night Mannheim

Am Samstag fand in Mannheim eine gigantische Fight Night vor etwa 2000 Zuschauern statt. Die Hauptkämpfe des Abends waren die beiden 4 Mann Turniere -76kg und -82kg. Vom Team Chorakee-Gym waren über 30 Zuschauer angereist um ihre Kämpfer anzufeuern und zu unterstützen.

Berat “The Crocodile” Aliu vom Chorakee-Gym startete im K-1 Turnier -76kg.
Weitere Kämpfer in diesem Feld waren Daniel Köhler vom Chana Nork Heidelberg, Alex Tullius von der Martial Arts Academy Mannheim und Alex Sacotic vom Bama Fight Club aus Mainz.

Falk “The Hulk” Monzel vom Chorakee-Gym startete im Thaiboxturnier -82kg.
Weitere Kämpfer in diesem Feld waren Priest Tyron West von den Thai-Bombs Mannheim, Patrick Kolbe aus Köln und Daniel Vitovec vom Hanuman Gym aus Prag.

Die Chorakee-Fighter zeigen an diesem Abend eine beeindruckende kämpferische Leistung, die durch den “Ringfuchs” Coach Stefan Reiter immer wieder zu den entscheidenden Aktionen gelenkt wird…

76 kg, K-1 Turnier:
Halbfinale: Berat Aliu besiegt Daniel Köhler nach Punkten

Halbfinale: Alex Sakotic besiegt Alex Tullius nach Punkten
Finale: Berat Aliu besiegt Alex Sakotic nach Punkten und gewinnt das 76kg Turnier in Mannheim


82 kg, Thaibox Turnier:
Halbfinale: Patrick Kolbe besiegt Tyron Priest West durch Aufgabe/Verletzung.
Halbfinale: Falk Monzel besiegt Daniel Vitovec nach Punkten

Finale: Falk Monzel besiegt Patrick Kolbe nach Punkten und gewinnt das 82kg Turnier in Mannheim

Berat und Falk können beide das Turnier in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse gewinnen.


Danke an die Betreuer Frank & Receb, Kameramann Benno, Fotografin Jenny so wie auch an alle Fans und Unterstützer. Zusammen sind wir ein geniales Team!!!

Videos der Toyota Fight Night jetzt online !!!

FightStarTV.com hat jetzt alle Videos der Chorakee-Kämpfer von der Toyota Heisel Fight Night vom 15.09.2012 in Merzig online gestellt.

Link anklicken und direkt zur Videorubrik auf unserer Seite kommen.

3000 € Spende für das SOS Kinderdorf in Hilbringen

Fighten für einen guten Zweck!
“Pro verkaufte Karte werden 10 Euro an das SOS Kinderdorf in Merzig-Hilbringen gespendet” verkündete Stefan Reiter beim Kartenverkauf für die Toyota Heisel Fight Night, die er am 15.09.2012 in Merzig organisierte.
Heute wurde ein Scheck in Höhe von 3000 Euro durch die Familie Heisel und Stefan Reiter an das SOS Kinderdorf übergeben.

Gerd und Verena Heisel, Joachim Selzer, Stefan Reiter

06.10.2012 Chorakee-Tour zum EuropaPark

Am Samstag, 06.10.2012, sind wir in den Europapark nach Rust gefahren.
Hier ein paar Bilder (anklicken zum Vergrößern):

Toyota Heisel Fight Night – Ergebnisse, Bilder, Eindrücke

Was für ein gelungener Veranstaltungsabend in Merzig!!!

Ich möchte mich bei ALLEN bedanken, die zum Gelingen dieser genialen Fight Night beigetragen haben.
Zusammen haben wir eine Fightgala auf die Beine gestellt, über die man in Merzig noch lange reden wird.
Ich bin stolz auf alle meine Kämpfer, denn egal ob Sieg oder Niederlage, ihr habt alles gegeben und wir sind ein tolles Team.
Glückwunsch an meine alten und neuen Champions.
Danke an alle Zuschauer, Sponsoren und Supporter.

 

Der Text von GroundAndPound, den ich mit ein paar Bildern erweitert habe:

Die gestrige Toyota Heisel Fight Night im saarländischen Merzig bot alles, was das Herz eines Kampfsportfans begehrt. Trockene Knockouts und packende Kämpfe über die Distanz brachten die Stimmung im Zelt, im vollends besetzten Zelt, zum Brodeln. Keine Frage – das Saarland wackelte, und zwar ganz gewaltig.

WM-Titel: Berat Aliu vs. Odje Manda
Schon im Interview mit GnP-TV vor ein paar Jahren fühlte sich Berat Aliu (Chorakee Gym) mehr als bereit für einen internationalen Titelkampf. Der Weg bis dorthin war zwar lange und steinig, aber es hatte sich gelohnt. Mit Odje Manda aus Paris hatte er zwar einen wesentlich kleineren, dafür äußerst kompakten und schlagstarken Gegner. Dieser hatte in der Vergangenheit auch schon Fadi Merza oder Willy “The Lion” das Leben schwer gemacht. Entsprechend konzentriert ging Aliu auch in den Kampf. Der Trierer agierte beweglich, lies immer einen Kick oder eine Boxkombi folgen und machte es Manda zunächst sehr schwer. Doch der Franzose war wie ein Duracell-Hase, immer im Vorwärtsgang. Egal welchen Treffer Aliu abfeuerte, Manda kam immer wieder zurück und blieb daher auch immer brandgefährlich. Allerdings lieferte Aliu eine taktisch einwandfreie Leistung ab. Manda hingegen verpasste es Aliu schwer in Bedrängnis zu bringen. Der verdiente WM-Titel für Berat Aliu war somit nach Ablauf der kompletten fünf Runden in trockenen Tüchern.

EM-Titel: Alex Tullius vs. Toni Garcia
Große Chance für den Mannheimer Alex Tullius. Gegen Toni Garcia< ging es um den vakanten Europa-Titel der AFSO/ICO und entsprechend motiviert stieg Tullius in den Ring. Die erste Runde hatte der Mannheimer klar für sich und das nicht nur aufgrund der Tatsache, das Garcia angezählt wurde. Auch Runde 2 war Tullius aktiver und mit seinen Körperkicks traf er praktisch, wie er wollte. Doch Garcie gab den Kampf nicht auf und konnte mit zunehmender Kampfdauer das Geschehen im Ring ausgeglichener gestalten. Auch wenn Tullius nach wie vor seine Kicks zum Körper nach blieben ins Ziel brachte, fehlten je länger der Kampf dauerte, dem Mannheimer die nötigen Körner. Genau das war der Punkt in dem Garcia sich einen hauchdünnen Punktevorsprung erarbeiten konnte und dem EM-Titel mit nach Spanien nahm. Es war allerdings wie erwähnt ein denkbar knappes Urteil, das man auch hätte anders sehen können.

 

DM-Titel: Falk Monzel vs. Heinrich Hammer
Für Falk “The Hulk” Monzel (Chorakee Gym) war es die erste Titelverteidigung und für Heinrich Hammer das Comeback nach längerer Verletzungspause. Während Monzel untermauern wollte das ihm der Titel zurecht gehört, war Hammer daran gelegen sich mit einer engagierten Leistung zurück zu melden. Entsprechend verbissen gingen beide Kämpfer an`s Werk. Dies machte einen flüssigen Kampfverlauf recht schwierig. Eine Aktion – clinch. Das war das Bild, was die ersten drei Runden des Kampfes prägte und entsprechend auch schwierig zu werten war. In den verbleibenden zwei Runden konnte Monzel die dann etwas klareren Treffer setzen, was ihm auch auf den Zetteln der Punktrichter den nötigen Vorsprung für die Titelverteidigung verschaffte. Allerdings wird sich er der Trierer mit Hinblick auf die Veranstaltung in Mannheim im Oktober noch steigern müssen.

 

DM-Titel: Ibo Topyürek vs. Alex Skiba
Zunächst bestimmte Titelverteidiger Ibo Topyürek das Geschehen im Ring und konnte immer wieder schöne Treffer ins Ziel bringen. Skiba agierte zunächst sehr verhalten und lies den Champion aus Heilbronn gewähren. Ob es der zu große Respekt war, das lässt sich schlecht sagen. Dem Titelverteidiger kampflost das Feld überlassen? Nein, das wollte Skiba absolut nicht. Der Merziger legte nach und nach den Respekt vor Topyürek ab und kam zurück. Doch der Titelverteidiger zeigte sich mit allen Wassern gewaschen und konnte auch die Drangphase von Skiba überstehen und seinen Deutschen Titel damit erfolgreich verteidigen.

 

Aber es gab auch die kurzen, knackigen und sehr schmerzhaften Knockouts. Bei den Männer erwischte es Stefan Herges (Chorakee Gym) der bereits nach wenigen Augenblicken in Runde 1 von Konrad Sy (Diamond Gym) in das Land der Träume geschickt wurde. Bei den Damen eilte Johanna Kruse (Boxgymnasium) zum nächsten, vorzeitigen Sieg. Nachdem sie schon auf der Mix Fight Gala ihrer Kontrahentin die Lichter ausgeknipst hatte, musste jetzt Laura Czekanovic (Asad Gym) in Runde 1 die Segel streichen. Beeindruckende Vorstellung der Heidelbergerin. Überraschend war dann auch der Punktsieg von Pascal Schmitt (Fighting Gym), der den höher eingeschätzten Marco Henschke (Thaibombs) nach Punkten besiegen konnte.

Es war die erste Kampfsportveranstaltung dieser Art in Merzig. Doch es soll nicht die letzte gewesen sein. Eine Fortsetzung 2013 wäre durchaus wünschenswert.

 

Die Kampfergebnisse:

AFSO/ICO-Weltmeisterschaft / K-1 / – 76kg
Berat Aliu (D) besiegt Odje Manda (FRA) durch Punkte

 

AFSO/ICO-Europameisterschaft / Kickboxen / – 76kg
Toni Garcia (SPA) bes. Alex Tullius (D) durch Punkte

 

AFSO/ICO-Deutsche Meisterschaft / K-1 / – 82kg
Falk Monzel (Chorakee Gym) bes. Heinrich Hammer (Diamond Gym) durch Punkte

 

AFSO/ICO-Deutsche Meisterschaft / K-1 / – 86kg
Ibo Topyürek (Thai Bulls) bes. Alex Skiba (Chorakee Gym) durch Punkte

 

K-1 / – 72kg
Pascall Schmitt (Fighting Gym) bes. Marco Henschke (Thai Bombs)

 

K-1 / – 62kg
Dominik Ornig (Frankers Fight Team) bes. Ivan Freidenberg (Bama Fight Club) durch Punkte

 

Muaythai / – 67kg
Recep Ayten (Chorakee Gym) bes. Jamal Schilwan (Diamond Gym) durch Punkte

 

K-1 / – 76kg
Thomas Stoll (Boxgymnasium) bes. Joschka Junker (Asad Gym) durch Punkte

Muaythai / – 82kg
Konrad Sy (Diamond Gym) bes. Stefan Herges (Chorakee Gym) durch KO in Runde 1

 

K-1 / – 63kg
Johanna Kruse (Boxgymnasium) bes. Laura Czekanovic (Asad Gym) durch Aufgabe in Runde 1

 

K-1 / – 84kg
Amar Mohieddin (Chorakee Gym) vs. David Razavinik (MTC) -unentschieden-

 

K-1 / – 77,5kg
Tobias Riegel (Boxgymnasium) bes. Ahmet Aybey (Thai Bulls) durch KO in Runde 3

K-1 / – 72,5kg
Neroh Rawofi (Bama Fight Club) bes. Müslüm Yilmaz (Chorakee Gym) durch Punkte

 

K-1 / – 63kg
Denis Selzer (Yung Gym) bes. Philipp Welter (MTC) durch RSC in Runde 2

 

Muaythai / – 63kg
Patrick Zimmermann (Chorakee Gym) bes. Jordan Delperdange (Asad Gym) durch KO in Runde 1

 

K-1 / – 54kg
Roberta Höpfner (Frankers Fight Team) bes. Merve Akcay (Nubia Sports Gym) durch Punkte

 

K-1 / – 43kg
Alex Svekarev (Chorakee Gym) bes. Erik Heinz (Fighting Gym) durch Punkte


Vorbericht der “Toyota Heisel Fight Night”, 15.09.2012 in Merzig

In Zusammenarbeit mit dem Toyota-Heisel-Autohaus in Merzig veranstaltet Stefan Reiter eine einzigartige Kampfsportgala auf höchstem Niveau.
Die “TOYOTA HEISEL FIGHT NIGHT” wird am 15. September auf dem Toyota Gelände direkt am Kreisel an der B51 zwischen Merzig und Besseringen stattfinden. Hochkarätige Vollkontaktkämpfe im Thaiboxen und K-1 werden dem Publikum hier geboten.
Eine absolute Besonderheit wird sein, dass Zuschauer auf den Stehplätzen kostenfreien Eintritt haben. Mit einer großen Zuschauerzahl muss also gerechnet werden.

Die aktuellen NEWS zur Veranstaltung stehen weiter unten.


NEWS 1:

Der erste Deutsche Titelkampf steht fest!
Titelträger Ibo Topyürek von den Thaibulls Heilbronn wird von Alex Skiba vom Chorakee-Gym Merzig herausgefordert.
Schaut man sich die Kampfrekorde beider Fighter an, verspricht dies ein sehr spannender Kampf zu werden.

Ibo: 26 Kämpfe – 23 Siege – 12 KO´s

Alex: 20 Kämpfe – 15 Siege – 4 KO´s


NEWS 2:

Der zweite Deutsche Titelkampf steht!
Falk “The Hulk” Monzel vom Chorakee-Gym Trier verteidigt seinen Gürtel gegen den Top-Fighter vom Diamond Gym aus Uffenheim: Heinrich Hammer.
Der Statistik nach ist Hammer eindeutig der erfahrenere Kämpfer und hat bereits 2010 für das Deutsche Nationalteam auf der Weltmeisterschaft in Bangkok gekämpft. Doch Chorakee-Coach Stefan Reiter ist sich sicher, dass „The Hulk” schon jetzt das Zeug dazu hat, sich mit den besten A-Klasse Kämpfern zu messen und alles geben wird, um den Ring vor heimischem Publikum als Sieger zu verlassen.
Kampfrekorde:
Falk: 20 Kämpfe – 17 Siege
Heinrich: 32 Kämpfe – 28 Siege


NEWS 3:
Der Hauptkampf des Abends steht!
Es geht um die Weltmeisterschaft im K-1 bis 76kg.
Chorakee-Fighter Berat Aliu wird gegen Odjé Manda aus Paris antreten.
Manda ist in dieser Gewichtsklasse zur Zeit der Titelanwärter Nr.1 des ICO-Verbandes. Mit nur 168cm Körpergröße ist er ein echtes Kraftpaket und wird über die gasamte Kampfdistanz gefährlich bleiben. Doch im Chorakee-Lager wird fleißig gearbeitet! Die Vorbereitungen von Berat Aliu laufen auf Hochtouren. Am 15. September wird sich in Merzig zeigen, welche Strategie sich Trainer Stefan Reiter ausgedacht hat, damit Aliu den WM-Titel gewinnt.
Berat Aliu: 61 Kämpfe – 50 Siege
Odjé Manda: 87 Kämpfe – 58 Siege

 

NEWS 4:
Eintrittskarten gibt es ab nächster Woche bei Stefan Reiter.

Die Karte kostet 20 Euro, 10 Euro davon werden für einen guten Zweck gespendet.
Für alle Stehplätze ist der
Eintritt kostenlos.
Die Veranstaltung beginnt am 15.September um 17.00 Uhr. Einlass wird um 16.30 Uhr sein.
Deutschlands bester Ringsprecher,
Tobias Gerold,wird das Publikum durch den Abend führen.
Showtime Eventtechnik sorgt für professionelle Beschallung und Lichteffekte. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

 

NEWS 5:
Zusätzlich zu den 5 Hauptkämpfen sollen 15
weitere Rahmenkämpfe stattfinden und so langsam füllt sich auch hier die Fightcard.
Vom Chorakee-Gym werden die Lokalmatadoren Stefan Herges, Receb Ayten, Patrick Zimmermann, Ivonne Mengelkoch, Robin Jentner, Müslüm Yilmaz und Junior Alex Svekarev
in den Ring steigen.
Angemeldet haben sich Clubs mit ihren Kämpfern aus Luxemburg,
Mainz, Paris, Hamburg, Fuerteventura, Koblenz, Heilbronn, Wiesbaden, Mannheim, Pirmasens, Germersheim, Speyer, Uffenheim und Honzrath.


NEWS 6:
Ein weiterer Titelkampf schmückt das Hauptfeld der Veranstaltung.
Alex Sakotic verteidigt seinen K-1 Gürtel gegen Ümüt Demirörs in der Gewichtsklasse -76kg.


NEWS 7:
Europatitelkampf im Kickboxen
Tony Garcia vom Ushiro Club aus Fuerteventura kommt nach Merzig um auf der “Toyota Heisel Fight Night” gegen Alex Tullius aus Mannheim anzutreten. Gekämpft wird nach den Regeln des Kickboxen mit Lowkicks. Dieser Titelkampf geht, wie auch alle anderen Titelkämpfe, über eine Distanz von 5 Runden a 3 Minuten.


NEWS 8:
Tobias Gerold, der wohl beste Ringsprecher Deutschlands, wird das Publikum bei der Toyota Fight Night durch den Abend führen.

NEWS 9:
Aktueller Stand der FightCard:

Hauptkämpfe der Toyota Fight Night:
1 Alex Skiba, Chorakee-Gym Merzig  vs. Ibo Topyrek, Heilbronn
2 Alex Sakotic, Mainz  vs. Ümüt Demirörs, Hamburg
3 Falk Monzel, Chorakee-Gym Trier  vs. Heinrich Hammer, Uffenheim
4 Toni Garcia, Fuerteventura  vs. Alex Tullius, MAA Mannheim
5 Berat Aliu, Chorakee-Gym Trier  vs. Odje Manda, Paris

Rahmenkämpfe der Toyota Fight Night:
1 – Alex Svekarev, Chorakee-Gym, -42kg vs. Erik Heinz, Team Burgic, Junioren 12 Jahre
2 – Roberta Höpfner, Frankers Fight Team , -54kg vs. Merve Akcay, Nubia Wiesbaden
3 – Patrick Zimmermann, Chorakee-Gym Trier -63kg vs. Jordan Delperdange, Asad Gym
4 – Denis Selzer, Yung Gym, -64kg vs. Welter Philipp, MTC Pirmasens
5 – Patrick Merkel, Boxgym Heidelberg, -91kg vs. Elmin Zivicic, Team Burgic, nur Boxen
6 – Müslüm Yilmaz, Chorakee-Gym Trier, -72,5kg  vs. Neroh Rawofi, BaMa Mainz
7 – Michael Michael, Thai Bulls, 76kg vs. Sven Brehm, Boxgym.Heidelberg
8 – Amar Mohieddin, Chorakee-Gym Merzig, -84kg vs. Razavinik David, MTC Pirmasens
9 – Laura Czekanovic, Asad Gym Lux. -63kg vs. Johanna Kruse, Boxgym Heidelberg
10 – Stefan Herges, Chorakee-Gym Trier, -82kg  vs. Konrad Sy, Uffenheim
11 – Thomas Stoll, Boxgym.Heidelberg,  78kg vs. Junker Joschka, Asad Gym Lux.
12 – Receb Ayten, Chorakee-Gym Trier, -67kg  vs. Schilwan Jamal, Uffenheim
13 – Dominik Ornig, Frankers Fight Team, 62kg, vs. Ivan Freidenberg, BaMa Mainz
14 -
15 -

 

NEWS 10:
Wir stehen mit FightstarTV.com in Verhandlung.
FightstarTV.com ist ein Unternehmen, welches professionelle Aufnahmen der Kämpfe macht und diese ins Internet
stellt.
Hier ein Kampf der “MIX FIGHT GALA” die am 01.09.2012 in Frankfurt in der FraportArena stattgefunden hat, zwischen Alex Schmitt vom Boxgymnasium Heidelberg und Dima Weimer aus Hamburg: Video anklicken
Für die “Toyota Heisel Fight Night” wird bei FightstarTV bereits Werbung gemacht: Link anklicken

 

NEWS 11:
Werbetafel sind beklebt und direkt an der B51 bei den Heisel Autohäusern
aufgestellt , wo täglich mehr als 15.000 Fahrzeuge vorbeifahren.

 

NEWS 12:
Änderungen auf der Fightcard bei NEWS 9.

 

NEWS 13:
Mascha Bilic von Radio Merzig hat mit Stefan Reiter ein Interview aufgenommen, welches noch diese Woche ausgestrahlt wird.
Außerdem verlost Radio Merzig bis zum Samstag 3 x 2 der begehrten Sitzplatzkarten für die Toyota Fight Night am 15.09.2012 in Merzig.


NEWS 14:
Der Bürgermeister von Merzig, Herr Horf, übernimmt die Schirmherrschaft über die Veranstaltung. Um 17 Uhr wird er eine kurze Rede halten.
Dann ist Merzig “Ready to fight!!”

 

NEWS 15:
Schöner Text bei GroundAndPound über die Toyota Fight Night: Link anklicken!

 

NEWS 16:
Die Pokale für die Toyota Fight Night sind eingetroffen.
Ein kleiner Vorgeschmack:


NEWS 17:
Die Jungs vom Chorakee-Gym Trier sind fit und siegeshungrig!
Die Toyota Fight Night kann kommen…

 

NEWS 18:
Auch die Merziger Fighter sind in Bestform!
Am Samstag kann´s abgehen…

 

NEWS 19:
Änderungen bei den Rahmenkämpfen, mehrere Kämpfe kommen dazu, siehe NEWS9.
Alex Svekarev, mit 13 Jahren der jüngste Fighter im Chorakee-Gym wird am Samstag als erster in den Ring steigen und damit die Toyota Fight Night eröffnen.

 

NEWS 20:
Fleißige Chorakee-Helfer beim Aufbau des Festzeltes auf dem Heiselgelände.


NEWS 21:
Ringaufbau am Freitag Nachmittag.

 

NEWS 22:
Aufbauarbeiten beendet, Merzig ist jetzt “Ready to Fight”.

 

NEWS 23:
Samstag, 15.09.2012 um 16.45 Uhr. Gleich gehts los…

 

…ENDE des Vorberichts.

Nach oben

Herzlich Willkommen

Stefan ReiterDas Chorakee-Gym ist die größte Kampfsportschule in Trier und Merzig für Thaiboxen (Muay-Thai), Kickboxen, K-1 und Boxen. Hier trainieren Anfänger, Freizeitsportler, Fort- geschrittene und auch Profis. Alle weiteren wichtigen Informationen über die Chorakee-Gym Kampfsportschulen findest Du auf diesen Seiten…
Sportgruß,
Stefan Reiter
Chorakee-Gym Trainer